Über die Stiftung

 

Galerie der Dorothea Konwiarz-Stiftung

Galerie der Dorothea Konwiarz-Stiftung

Am 29. Mai 2000 wurde der Dorothea Konwiarz Stiftung die Genehmigung als gemeinnützig tätige Fördergesellschaft erteilt.

Der Stiftungsgedanke besteht einmal in der Würdigung des Lebenswerkes der Stifterin durch Bewahrung und gelegentliche Ausstellungen ihrer nachgelassenen Bilder – zum Anderen in der Vergabe von Jahresstipendien an junge Malerinnen.

gallerieschild_beschnitten

Stiftungsvorstand: Ottokar Fritze, Malte Monjé, Lars Franke